Mit ‘Screencast’ getaggte Beiträge

Mit Display Recorder könnt ihr – wie der Name schon sagt – alles aufnehmen, was auf dem Display eures iPhones passiert. Die fertigen Videos können dann direkt auf YouTube hochgeladen werden.
Die App könnt ihr für 4,99$ in der BigBoss Source runterladen.

Nach der Installation sollte ihr zunächst in den Einstellungen die Aktivierungsgeste und euren YouTube-Account einstellen. Darüber hinaus könnt ihr dort auch das Videoformat oder die -qualität festlegen, ob das Video in der Portrait- oder Landscapeansicht aufgenommen wird oder ob bei einer Bildschirmberührung dies mittels eines – in der Größe einstellbaren – Taps kenntlich gemacht werden soll.

In der App selbst seht ihr dann eure aufgenommenen Videos, könnt sie ansehen (dies funktioniert nur bei H264/MOV Aufnahmen, welches noch experimentell ist, bei mir aber ganz gut funktioniert hat; MJPEG/AVI Videos kann man erst nach einem Upload zu YouTube ansehen), löschen oder zu YouTube hochladen.

Das Recording selbst funktioniert genau wie der YouTube Upload einwandfrei (wobei man wahrscheinlich mindestens ein iPhone 3GS benötigt. Darunter ist die Leistung wohl zu schwach).
Eine Sache fehlt mir aber noch:
Man kann leider nicht einstellen, dass auch der Ton mit aufgezeichnet wird. Das ist sehr schade. Gerade für Reviews wäre das was Feines.

Fazit:
Einfach zu bedienen und funktioniert sehr gut. Abgesehen von der fehlenden Tonaufzeichnung eine absolut empfehlenswerte App.

Advertisements