iPhone/iPad Screenshots richtig aufmöbeln!

Veröffentlicht: 27. Juli 2010 in Freeware, iPhone, iPod Touch, Mac OS X
Schlagwörter:, , , , ,

Neulich habe ich noch verzweifelt im Internet danach gesucht. Es ist schwer zu beschreiben, was ich meine. Daher lasse ich am Besten ein Bild sprechen:

Mir ging es darum, ein Screenshot meines iPhones in das Gewand eines iPhones zu packen und so auf meinem Blog veröffentlichen zu können. Und gestern bin ich per Zufall über diesen Beitrag von Oliver gestolpert. Das war genau das Programm, das ich gesucht habe.
Und wer ähnlich wie ich immer wieder über das iPhone oder iPod Touch schreibt, kann dieses kleine Tool sicher auch gut gebrauchen.

iPhone Screetaker kann man sich kostenlos auf der Homepage von Fabian Kreiser downloaden. In der aktuellen Version unterstützt es sowohl das iPhone 3GS, als auch das iPhone 4 und das iPad.
Die Bedienung ist kinderleicht. Zunächst stellt ihr ein, ob ihr ein iPhone oder ein iPad Screenshot habt. Dann zieht ihr einfach eueren Screenshot per Drag & Drop in das dafür vorgesehen Fenster. Dabei könnt ihr sowohl ein eigenes iPhone-Bild als auch ein Hintergrundbild bestimmen. Jetzt noch auswählen, was für ein Motiv ihr wollt, auf „Generate“ klicken und anschließend auf „Save As“.

Das wars. Und schon habt ihr ein professionelles Bild eures iPhone oder iPad Screenshots. Wirklich toll dieses Programm.

Links:
Download iPhone Screentaker

Kommentare
  1. Hmmm das kann man doch mit Photoshop relativ leicht selbst machen, da brauch ich doch kein separates Programm für…

    ________________________________
    { mein Blog | <meine Tweets }

  2. Patrick sagt:

    Ich hab leider kein Photoshop, deswegen ist das Programm für mich perfekt.
    Einfach und schnell🙂

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s