All2Mp3 – WMA in Mp3 konvertieren

Veröffentlicht: 24. Mai 2010 in Audio, Freeware, iPhone, iPod Touch, Mac OS X, Musik
Schlagwörter:, , , , , , , , , ,

Ich habe ja kräftig bei Musicstar.de zugeschlagen und mir für 30,- € kostenlos Musik geholt. Über diese Aktion hatte ich bereits hier berichtet. Leider waren einige Alben dann doch im WMA Format. Jetzt stand ich vor dem Problem, wie ich diese Alben auf mein iPhone bekomme. Denn WMA wird nicht unterstützt.

Also habe ich mich auf die Suche nach einem Konverter gemacht, der WMA in Mp3 umwandeln kann. Möglichst kostenlos sollte er sein und leicht zu bedienen. Ausporbiert habe ich einige Programme. Letztlich bin ich aber mit All2Mp3 dann fündig geworden. Der Name ist wirklich Programm. All2Mp3 wandelt beinahe alle Audioformate in Mp3 um. Und das geht ganz easy. Einfach die Musikdateien per Drag & Drop auf das Programm ziehen (Die Warnung, dass WMA nicht unterstützt wird, kann man ruhig wegklicken. Es funktioniert trotzdem super) und auf Konvertieren klicken. Das wars.
Und das Ergebnis ist wirklich 1A. Ich erkenne keinen Unterschied zu der WMA Datei.

– All2MP3 unterstützt die folgenden Formate:

Eingabeformate: APE, MPC, OggVorbis, WMA, FLAC, WV, AIFF, WAV
Ausgabeformat: MP3

– All2MP3 erfordert:

Betriebssystem: Mac OS X

Fazit:
Wer mal schnell paar Audio-Files ins Mp3 Format konvertieren will, ist mit All2Mp3 sehr gut bedient. Das Programm ist kostenlos und einfach zu bedienen.

Links:
Download: All2Mp3

Advertisements
Kommentare
  1. Christine sagt:

    Hey,

    tausend Dank für diesen Beitrag. Alle empfehlen nämlich immer nur all2mp3 aber keiner schreibt dazu, dass es diese Fehlermeldung gibt und dass man sie ignorieren kann.

    Also das Programm wieder aus dem Papierkorb gefischt und siehe da: du hattest Recht!

    Also nochmal tausend Dank!

    LG
    Christine

  2. Patrick sagt:

    Gern geschehen. Ich hab auch lange gesucht, bis ich das passende Programm gefunden habe. Die Fehlermeldung hat mich zuerst stutzig gemacht. Dann hab ich mich aber umso mehr gefreut, dass es trotzdem klappt 🙂

  3. Rolf Petersen sagt:

    wo gehen die konvertierten Daten denn hin?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s